Die italienische Malerei des 13. und frühen 14. Jahrhunderts war stark von der byzantinischen Maltradition beeinflusst. Mit Giotto tritt in dieser Zeit ein Künstler ins Rampenlicht, der die abendländische Malerei nachhaltig beeinflussen sollte. Er war begeisterter Freskenmaler und schmückte Kirchen in ganz Nord- und Mittelitalien. Nur wenige seiner Werke sind außerhalb Italiens zu bewundern.


Begrenzte Teilnehmerzahl.
Teilnahmekarten sind online buchbar und am Veranstaltungstag an der Museumskasse erhältlich.

Kunst zum Feierabend: Giotto

Public tour

Offers for: Adults
Date: Thu 21.11.2019 6:00 PM - 7:00 PM
Location: Gemäldegalerie
Meeting point: information
Price: 4 EUR
plus admission
Registration: no booking/prior registration required
Exhibition: Paintings from the 13th to 18th century
Collection: Gemäldegalerie
Event serie: Event series

Booking

Save in calendar