Die interdisziplinäre Veranstaltungsreihe „Christliche Bildbetrachtung“ findet – außer in den Sommermonaten Juli und August – jeden letzten Donnerstag des Monats statt und ist eine Kooperation der Stiftung St. Matthäus, Kulturstiftung der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, mit der Gemäldegalerie der Staatlichen Museen zu Berlin. Themen entlang des Kirchenjahr-Kalenders werden am Beispiel eines Bildes von Kunsthistoriker*innen und Theolog*innen vor und mit dem Publikum eingehend erklärt, analysiert und besprochen.

Termine

26.9. | Johann d.J. Spilberg, Jael mit Hammer und Nagel, 1644
Mit Dr. Sarah Salomon, Gemäldegalerie Berlin und Pfarrer Hartmut Diekmann, Berlin

31.10. | Lucas Cranach, Zwei Darstellungen des Hl. Hieronymus
Dr. Sabine Engel, Berlin und Pfarrer Dr. Manfred Richter, Berlin, im Vortragssaal Kulturforum

28.11. | Die Christliche Bildbetrachtung findet in der Kirche St. Matthäus statt.

26.12. | Carpaccio, Weihe des Hl. Stephanus, 1511
Dr. Brigit Blass-Simmen, Berlin und Pfarrer Christhard-Georg Neubert, Kunstbeauftragter EKBO


Begrenzte Teilnehmerzahl.

In Zusammenarbeit mit der Evangelischen Kulturstiftung St. Matthäus.

Christliche Bildbetrachtung

Running-dialogue tour | Expert talk

Offers for: Adults
Date: Thu 28.11.2019 6:00 PM - 7:00 PM
More Dates: Thu 26.12.2019  
Location: Gemäldegalerie
Meeting point: information
Price: kostenfrei
plus admission
Registration: no booking/prior registration required
Exhibition: Paintings from the 13th to 18th century
Collection: Gemäldegalerie

Save in calendar