Sound in the Garden: DEEP GOLD Band plus Gäste

Date:
Sun 04.09.2022 4:00 PM - 6:00 PM
Location:
Neue Nationalgalerie
Offer:
Concert / Adults
Registration:
booking/prior registration recommended

Das vierköpfige Ensemble um den Komponisten, Musiker und Gründer Hans-Jörn Brandenburg entstand anlässlich der Filminstallation von Julian Rosefeldt „Deep Gold“ (2013/2014). Der Schwarz-Weiß-Film, der derzeit in der Sammlung der Neuen Nationalgalerie zu sehen ist, ist eine Hommage an Luis Buñuels surrealistischem Klassiker „L'Âge d'Or" (1930). In „Deep Gold“ versetzt Julian Rosefeldt das Geschehen in einen Nachtclub im Berlin der 1920er Jahre, in dessen großstädtischem Umfeld verschiedene Parallelwelten zusammenwirken.

Die DEEP GOLD Band spielt an diesem Abend Musik aus dem Film und Werke aus dem Theaterstück „Oben & Unten" von Kurt Schwitters' von 1929.

Das Ensemble besteht aus vier Musiker*innen:
Hans-Jörn Brandenburg | Piano, Seaboard
Joe Bauer | Percussion
Paul Brody | Trompete
Marie Renault | Viola

Als Gäste an diesem Abend kommen die Sopranistin Amanda Halgrimson-Walzer, die Puppenspielerin und Sängerin Suse Wächter und als Rezitator der Schwitters-Texte Axel Werner.

Weitere Informationen unter: www.h-j-b.net

 

Der Eintritt in die Neue Nationalgalerie ist am 4. September 2022 im Rahmen des Museumssonntags Berlin kostenfrei.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte buchen Sie ein kostenloses Online-Ticket.