All museums of the Staatliche Museen zu Berlin are closed. No exhibitions or events will take place until further notice. Libraries remain open. Read more

Online-Vortrag „Phantasie und Wirklichkeit. Piranesis Vedute di Roma und ein neu entdeckter Frühdruck des Sibyllentempels in Tivoli“

Von Restauratoren erforscht

Date:
Thu 07.01.2021 6:00 PM - 7:30 PM
Location:
SMB
Offer:
Expert talk | Lecture / Adults

Referent: Georg Josef Dietz, Kupferstichkabinett­, SMB

Giovanni Battista Piranesi (Venedig 1720 – 1778 Rom) war ein schier rastlos schöpfendes Multitalent. Eigentlich Architekt, betätigte er sich jedoch überwiegend als Malerradierer und Zeichner, Kunsttheoretiker und Archäologe, Antiken“restaurator“ und Kunsthändler, Innenarchitekt und Designer. Heute gilt er vor allem als einer der bedeutendsten Druckgraphik-Künstler der Kunstgeschichte. Ein neu entdeckter Frühdruck des Sibyllentempels in Tivoli aus seinem 135 Blatt umfassenden Radierzyklus „Vedute di Roma" gewährt einen seltenen Einblick in sein künstlerisches Ringen zwischen Phantasie und Wirklichkeit.

Aufgrund der aktuellen behördlichen Hygieneregeln und um die Verbreitung des COVID-19-Virus weiterhin so gering wie möglich zu halten, findet der Vortrag als Live-Online-Veranstaltung über die Cisco Webex Meeting Plattform statt.
Bei Interesse senden Sie bitte eine E-Mail an: AKLR@smb.spk-berlin.de. Sie erhalten dann die Zugangsdaten für die kostenfreie Teilnahme.


________
Der Arbeitskreis der leitenden Restaurator*innen der Staatlichen Museen zu Berlin hat eine Vortragsreihe ins Leben gerufen, in der Restaurator*innen unterschiedlicher Fachrichtungen Einblicke in aktuelle Restaurierungs- und Forschungsprojekte gewähren. Die Vorträge und Gespräche wenden sich an alle, die sich für Restaurierung und Kunsttechnologie interessieren.

Meeting point:
Live-Online-Veranstaltung über die Cisco Webex Meeting Plattform
Price:
Kostenfrei
Collection:
Kupferstichkabinett
Event serie:
Event series

Save in calendar