Medaillentag

Künstler*innen treffen – Kunst berühren

Date:
Thu 29.09.2022 10:00 AM - 6:00 PM
Location:
Bode-Museum
Offer:
Action Day / Adults
Registration:
no booking/prior registration required

Das Münzkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin lädt alle Museumsbesucher*innen sehr herzlich zur Medaillenmesse anlässlich des Medaillentags am 29. September 2022 in das Bode-Museum ein.

Die Veranstaltungen sind kostenfrei für Inhaber eines Museumstickets.

 

PROGRAMM

11:00–12:00 Uhr
Erstes Berliner Medaillensymposium – offenes Atelier
Werkraum, Ebene 0
Moderiert von Marianne Dietz und Johannes Eberhardt, findet das Symposium täglich vom 26. bis 30. September 2022 statt. Geladene Medaillenkünstler*innen schaffen Kunstmedaillen zum Thema „Hoffnung“.

12:00–13:00 Uhr
Kuratorenführung mit Johannes Eberhardt durch die Ausstellung „Hand Große Kunst. Medaillenkunst in Deutschland 2007 bis heute“
Treffpunkt: Große Kuppel

14:00–18:00 Uhr
Medaillenmesse
Zwischen Großer Kuppel und Basilika
An bis zu zwölf Stationen gibt es Gelegenheit, die Künstler*innen persönlich kennenzulernen und ihre Medaillen in Augenschein zu nehmen. Es werden zudem Zwischenergebnisse des Medaillensymposiums präsentiert.

 

Weitere Informationen bei der Deutschen Gesellschaft für Medaillenkunst e. V. 

Die Veranstaltungen werden ermöglicht durch die Erivan und Helga-Haub-Stiftung, den Freundeskreis des Münzkabinetts in der Numismatischen Gesellschaft zu Berlin e. V., Museum & Location und die Neue Philharmonie.

Durch die Teilnahme an den Veranstaltungen und dem Begleitprogramm erklären Sie sich mit einer möglichen Veröffentlichung von Bildmaterial einverstanden.