Drei ganz unterschiedliche Persönlichkeiten haben die Berliner Malerei des 18. Jahrhunderts geprägt: Der aus Paris stammende Antoine Pesne, das Multitalent Daniel Chodowicki aus Danzig sowie der Historienspezialist Christian Bernhard Rode. Sie alle sind in der Gemäldegalerie mit hochkarätigen Werken vertreten.

Teilnahmekarten sind online buchbar und am Veranstaltungstag an der Museumskasse erhältlich. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Kunst zum Feierabend: Berliner Maler

Public tour

Offers for : Adults
Date : Thu 14.06.2018 6:00 PM - 7:00 PM
Location : Gemäldegalerie
Meeting point : information
Price : 4 EUR plus admission
Registration : no booking/prior registration required
Exhibition: Paintings from the 13th to 18th century
Collection: Gemäldegalerie

Save in calendar