Angebote für Schulen & Kindertagesstätten

In vielen Häusern werden Führungen, Workshops und andere Veranstaltungen angeboten, die speziell auf die Bedürfnisse frühkindlicher Bildung oder verschiedener Klassenstufen abgestimmt sind. 

  • Für Schüler*innen ist der Eintritt in die Staatlichen Museen zu Berlin im Rahmen einer moderierten Veranstaltung kostenfrei. Pro 10 Teilnehmenden hat eine Begleitperson freien Eintritt.
  • Bei der Buchung von Ausstellungsgesprächen, Workshops oder Projekttagen fällt i.d.R. eine Gebühr an.
  • Alle Besuche von Gruppen müssen vorher angemeldet werden. Dies gilt auch für Schulgruppen, die die Museen ohne Inanspruchnahme eines buchbaren Angebots besuchen.
Steinzeitlicher Fund eines Elchskletts am Hansaplatz, Berlin
© Staatliche Museen zu Berlin, Museum für Vor-und Frühgeschichte, 2014 / Claudia Plamb
Archäologie vor der Haustür - Funde aus Berlin im Museum für Vor- und Frühgeschichte

Neues Museum
Ausstellungsgespräch

Neandertaler Schädel, Le Moustier, Frankreich, um 45.000 v. Chr.
© Staatliche Museen zu Berlin, Museum für Vor- und Frühgeschichte / Claudia Plamp CC NC-BY-SA
Auf der Spur des Menschen der Altsteinzeit

Neues Museum
Ausstellungsgespräch

Goldener Zeremonialhut ("Berliner Goldhut"), späte Bronzezeit, 1000 - 800 v. Chr., Fundort: Süddeutschland, Deutschland
© Staatliche Museen zu Berlin, Museum für Vor- und Frühgeschichte / Claudia Plamp
Auf der Spur des Menschen der Bronzezeit

Neues Museum
Ausstellungsgespräch

Keramikgefäß der havelländischen Kultur der Jungsteinzeit, verziert mit zwei Henkelösen, um 2500 v. Chr., Jungsteinzeit, Fundort: Butzow, Brandenburg, Deutschland
© Staatlichen Museen zu Berlin , Museum für Vor- und Frühgeschichte / Jürgen Liepe
Auf der Spur des Menschen der Jungsteinzeit

Neues Museum
Ausstellungsgespräch

Anthropomorphe Gefäße, Troja, Sammlung Schliemann, 2. Hälfte 3. Jahrtausend v. Chr.
© © Staatliche Museen zu Berlin, Museum für Vor- und Frühgeschichte / Claudia Plamp CC NC-BY-SA
Auf der Suche nach Troja

Neues Museum
Workshop

Neandertaler Schädel, Le Moustier, Frankreich, um 45.000 v. Chr.
© Staatliche Museen zu Berlin, Museum für Vor- und Frühgeschichte / Claudia Plamp CC NC-BY-SA
Die Altsteinzeit begreifen und verstehen

Neues Museum
Workshop

Goldener Zeremonialhut ("Berliner Goldhut"), späte Bronzezeit, 1000 - 800 v. Chr., Fundort: Süddeutschland, Deutschland
© Staatliche Museen zu Berlin, Museum für Vor- und Frühgeschichte / Claudia Plamp
Die Bronzezeit begreifen und verstehen

Neues Museum
Workshop

Keramikgefäß der havelländischen Kultur der Jungsteinzeit, verziert mit zwei Henkelösen, um 2500 v. Chr., Jungsteinzeit, Fundort: Butzow, Brandenburg, Deutschland

    Gefäß / Ton
    Höhe: 8 cm
© Staatlichen Museen zu Berlin , Museum für Vor- und Frühgeschichte / Jürgen Liepe
Die Jungsteinzeit begreifen und verstehen

Neues Museum
Workshop

Mykenische Scherben mit roter und schwarzer Bemalung.Troja VI , mittlere bis späte Bronzezeit, ca. 1700 bis 1300 v.Chr.
© © Staatliche Museen zu Berlin, Museum für Vor- und Frühgeschichte / Claudia Plamp CC NC-BY-SA
Troja – Mythos und Wirklichkeit

Neues Museum
Ausstellungsgespräch

© © ABA Schirmer & Bräunig GbR
Vom Hirsch zum Hochhaus – Archäologie zum Mitmachen

Neues Museum
Ausstellungsgespräch

© Staatliche Museen zu Berlin / Leo Leowald
Von gestern und übermorgen. Geschichte der Museumsinsel

Haus Bastian – Zentrum für kulturelle Bildung
Projekttag