Neues Sehen

Ausstellungsgespräch

Klasse 5 – 6
Sekundarstufe I – II

Die Schüler*innen lernen eines der bekanntesten impressionistischen Bilder von Gustave Caillebotte kennen: „Straße in Paris, Regenwetter“ (1877). Als Maler des modernen Pariser Lebens hat er eine eigene Bildsprache mit teils spektakulären Perspektiven entwickelt. Sein Arbeitsprozess, seine Malweise, wie auch das Netzwerk der Impressionisten, das er als Sammler und Förderer unterstützt hat, werden im Ausstellungsgespräch diskutiert.

Location: Alte Nationalgalerie
Meeting point: Treffpunkt

Price:

Language, Duration: Tarife regulär: With museumspass:
Deutsch, 60 min30 EURkostenfrei

Die Preise gelten pro Gruppe. Die maximale Größe der Gruppe variiert je Haus und Format.
Im Rahmen der Veranstaltungen ist der Eintritt für Schüler_innen kostenfrei.
Pro 10 Teilnehmer_innen hat eine Begleitperson freien Eintritt.

Exhibition:
Gustave Caillebotte

Museums & Institutions:
Nationalgalerie