Mantegna und Bellini

Ausstellungsgespräch

Klasse 1 – 6
Sekundarstufe I – II

Die beiden verschwägerten Künstler zählen zu den Wegbereitern der italienischen Renaissance. Mantegnas Schaffen war geprägt von seiner Begeisterung für die Antike; er ist für spektakuläre Bilderfindungen bekannt. Bellini gilt als Maler des Lichts und der Farbe. Die Künstler tauschten sich aus und haben einander beeinflusst. Welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede finden sich in ihren Werken?

Location: Gemäldegalerie
Meeting point: Information

Price:

Language, Duration: Tarife regulär: With museumspass:
Deutsch, 60 min30 EURkostenfrei

Die Preise gelten pro Gruppe. Die maximale Gruppengröße beträgt 25 Personen.
Im Rahmen von betreutem Schulunterricht ist der Eintritt für Schülerinnen und Schüler frei.
Pro 10 Schülern hat ein Begleiter freien Eintritt.

Exhibition:
MANTEGNA und BELLINI

Museums & Institutions:
Gemäldegalerie