Die Welt festhalten

Ausstellungsgespräch

Sekundarstufe I – II

In der Innenseite des Mantels von Adolph Menzel waren spezielle Taschen eingenäht, um Zeichenblöcke zu verstauen. Diese trug Adolph Menzel stets bei sich. So war er ausgerüstet, alltäglich Gesehenes schnell zu skizzieren. Seine Beobachtungen setzte er in unterschiedlichen Techniken um. Wie sah Menzels Welt aus? Welche Details interessierten ihn? Diesen und weiteren Fragen gehen die Schüler*innen in der Ausstellung nach.

Location: Kupferstichkabinett
Meeting point: Treffpunkt

Price:

Language, Duration: Tarife regulär: With museumspass:
Deutsch, 60 min30 EURkostenfrei

Die Preise gelten pro Gruppe. Die maximale Gruppengröße beträgt 25 Personen.
Im Rahmen von betreutem Schulunterricht ist der Eintritt für Schülerinnen und Schüler frei.
Pro 10 Schülern hat ein Begleiter freien Eintritt.

Exhibition:
Menzel. Maler auf Papier

Museums & Institutions:
Kupferstichkabinett