Topf in Form! Vom Tonkrug zur Teetasse

Projekttag | 240 Minuten | kostenfrei

Klasse 1 – 6
Sekundarstufe I – II

Vor ca.15.000 Jahren haben Menschen erste Gefäße hergestellt: kleine, große, schmale oder bauchige. In den Sammlungen der Museumsinsel verschaffen sich die Schüler*innen einen Überblick über Gefäßtypen, Funktionen und deren kulturgeschichtliche Bedeutung. Viele der Formen, die damals entworfen wurden, verwenden wir noch heute. Im Haus Bastian erproben die Schüler*innen verschiedene Techniken und gestalten eigene Gefäße.

Anmeldung erforderlich. 

max. 30 Schüler*innen + Lehrkräfte

Der Projekttag „Topf in Form! Vom Tonkrug zur Teetasse“ findet im Rahmen des Projekts „Willkommen im Haus Bastian! Willkommen auf der Museumsinsel!“ statt und wird durch das Kuratorium Preußischer Kulturbesitz gefördert.

Ort: Haus Bastian – Zentrum für kulturelle Bildung
Treffpunkt: Haus Bastian

Kosten:

Sprache, Dauer: Tarife regulär: Mit Museumspass:
Deutsch, 240 minkostenfrei EURkostenfrei

Ausstellungen:
Islamische KulturenAltvorderasienAltes ÄgyptenAntike Welten. Griechen, Etrusker und RömerZurück! Steinzeit. Bronzezeit. Eisenzeit

Museen & Einrichtungen:
Ägyptisches Museum und PapyrussammlungAntikensammlungMuseum für Vor- und FrühgeschichteVorderasiatisches MuseumHaus Bastian