Kunst vertonen

Workshop | 120 Minuten | 60 €

Klasse 1 – 6
Sekundarstufe I – II

In der Begegnung mit Kunst fehlen oft die Worte. Was wahrgenommen und erlebt wird, lässt sich mitunter nur schwer durch Sprache vermitteln. Die Schüler*innen versuchen mit Klängen, Geräuschen und Tönen auszudrücken, was die Kunstwerke in ihnen auslösen. Dabei kommen Musikinstrumente oder die eigenen Körper zum Einsatz. So entstehen eigenwillige Kompositionen und Dramaturgien als erweiterte Ausdrucksform.

Ort: Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin
Treffpunkt: Treffpunkt

Kosten:

Sprache, Dauer: Tarife regulär: Mit Museumspass:
Deutsch, 120 min60 EUR30 EUR

Ausstellung:
Balance

Museen & Einrichtungen:
Nationalgalerie