Göttinnen, Götter, Heldinnen und Helden

Ausstellungsgespräch | 60 Minuten | 30 Euro

Klasse 1 – 6
Sekundarstufe I – II
Berufsschule

Familie, Liebe, Streit und Verrat: Die griechischen Mythen spiegeln grundlegende menschliche Beziehungen und Konflikte wider. Anhand von Vasen, Skulpturen oder Reliefs lernen Schüler*innen griechische Göttinnen, Götter, Heldinnen und Helden kennen und erfahren, welche Funktion diese in der antiken Lebenswelt hatten. Im Ausstellungsgespräch diskutieren sie, was Held*innen eigentlich (heute) ausmacht.

Ab 15 Teilnehmer*innen wird die Gruppe geteilt.

Es gelten die jeweils am Veranstaltungstag gültigen Aktuellen Informationen für Besucher*innen während der Corona-Pandemie.

Ort: Altes Museum
Treffpunkt: Information Altes Museum

Kosten:

Sprache, Dauer: Tarife regulär: Mit Museumspass:
Deutsch, 60 min30 EURkostenfrei

Ausstellung:
Antike Welten. Griechen, Etrusker und Römer

Museen & Einrichtungen:
Antikensammlung