Dresscode – aneckend und ausschweifend

Ausstellungsgespräch

Klasse 5 – 6
Sekundarstufe I – II

Was ist Mode? Was ist ein Dresscode? Wodurch unterscheiden sie sich? In diesem Ausstellungsgespräch diskutieren wir über Kleidung als Ausdruck der Zugehörigkeit zu einer spezifischen Gruppe. Dabei wird die selbstgewählte Abgrenzung, wie beispielsweise bei den Punks, ebenso diskutiert wie festgelegte Kleidervorschriften – die Dresscodes. Welche Dresscodes kennt ihr? Welche gab es früher?

Ort: Kunstgewerbemuseum
Treffpunkt: Foyer

Kosten:

Sprache, Dauer: Tarif regulär: Mit Museumspass:
Deutsch, 60 min30 EURkostenfrei

Die Preise gelten pro Gruppe. Die maximale Größe der Gruppe variiert je Haus und Format.
Im Rahmen der Veranstaltungen ist der Eintritt für Schüler_innen kostenfrei.
Pro 10 Teilnehmer_innen hat eine Begleitperson freien Eintritt.

Ausstellung:
Ein Haus für Kunst, Mode und Design

Museen & Einrichtungen:
Kunstgewerbemuseum