Schön und vollkommen?

Ausstellungsgespräch

Sekundarstufe I – II
Berufsschule

Wie definieren Schüler_innen heute Schönheit? Welche Werte und Maßstäbe legen sie selbst zu Grunde? Gemeinsam erarbeitete Kriterien zum Schönheitsbegriff bilden die Grundlage zur Annäherung an Kunstwerke und für einen gemeinsamen Austausch. Eigene Normen werden zum Schönheitsbegriff im religiösen Denken im Islam in Beziehung gesetzt, das sich durch das Streben nach Schönheit und Vollkommenheit in der Kunst widerspiegelt.

Buchbar: Mo - Fr von 10 - 16 Uhr
Ort: Pergamonmuseum
Treffpunkt: Information

Kosten:

Sprache, Dauer: Tarif regulär: Mit Museumspass:
Deutsch, 60 min 30 EUR kostenfrei

Die Preise gelten pro Gruppe. Die maximale Gruppengröße beträgt 25 Personen.
Im Rahmen von betreutem Schulunterricht ist der Eintritt für Schülerinnen und Schüler frei.
Pro 10 Schülern hat ein Begleiter freien Eintritt.

Ausstellung:
Islamische Kulturen

Museen & Einrichtungen:
Museum für Islamische Kunst