Kolossal surreal!

Ausstellungsgespräch

Kindertagesstätten und Vorschule
Klasse 1 – 6
Sekundarstufe I – II

Traumwelten, Phantasiewelten, Metamorphosen: Das Irrationale erheben die Surrealisten zu ihrem künstlerischen Thema. Was verbindet die einzelnen Werke, was sind ihre wiederkehrenden Merkmale? Woher schöpfen die Künstler ihre Bildideen? Warum ist für sie das Träumen so wichtig? In einem gemeinsamen Rundgang entdecken wir die Themen und künstlerischen Strategien des Surrealismus.

Ort: Sammlung Scharf-Gerstenberg

Kosten:

Sprache, Dauer: Tarif regulär: Mit Museumspass:
Deutsch, 60 min 30 EUR kostenfrei

Ausstellungen:
Surreale WeltenIm Reich der Misteldruiden

Museen & Einrichtungen:
Nationalgalerie