Aktuell geöffnet sind: die Alte Nationalgalerie, die James-Simon-Galerie, das Neue Museum, das Pergamonmuseum und Pergamonmuseum. Das Panorama sowie das Museum Europäischer Kulturen. Online-Tickets und weitere Informationen

Veranstaltung in der Alten Nationalgalerie © Staatliche Museen zu Berlin / Juliane Eirich
Veranstaltung in der Alten Nationalgalerie © Staatliche Museen zu Berlin / Juliane Eirich


Akademie

Die Vortragsreihen der Akademie laden Sie zu intensiven Auseinandersetzungen mit kunst- und kulturhistorischen Themenstellungen ein. Sie öffnen den Blick über die Sammlungen und Sonderausstellungen der Staatlichen Museen hinaus.

Aktuell stehen alle Angebote ausschließlich digital zur Verfügung.

Tickets sind ausschließlich online buchbar.

Information

Bildung, Vermittlung, Besucherdienste
Tel 030 266 42 42 42 (Mo – Fr, 9 – 16 Uhr)
akademie[at]smb.spk-berlin.de

 

Reinhold Begas (1831 – 1911), Amor und Psyche, Skulptur / Marmor (1854-57), © Staatliche Museen zu Berlin, Alte Nationalgalerie, / Andres Kilger
Reinhold Begas (1831–1911), Amor und Psyche, Skulptur / Marmor (1854–57) © Staatliche Museen zu Berlin, Alte Nationalgalerie, / Andres Kilger


Berliner Bildhauerschule
Schadow, Rauch und Begas sind die bekanntesten Namen von etwa 400 Bildhauern, die im 19. Jahrhundert an der Spree tätig waren. Generationsübergreifend schuf die sogenannte Berliner Bildhauerschule Porträt- und Denkmalkunst. Die Vortragsreihe lädt zu einem Vergleich der Werke ein und nimmt hierbei die Aufgabenbereiche Büste, religiöse Arbeiten, mythologische Themen und öffentliche Denkmäler in den Blick. Zudem wird die Funktion des öffentlichen Denkmals in der heutigen Zeit thematisiert.

Referent der Reihe ist der Kunsthistoriker Lutz Stöppler, M.A.

Vier digitale Vorträge
Teilnahmegebühr gesamt: 32 EUR

Einmalige Online-Buchung erforderlich
 

Akademie – Vortragsreihe als Video-Serie


Akademie – Vortragsreihe „Schinkel – Ein Blick in Preußens Blüte"

Die Akademie – Vortragsreihe „Schinkel – Ein Blick in Preußens Blüte" als Video-Serie lässt sich über den YouTube-Kanal der Staatlichen Museen zu Berlin verfolgen. Der Kunsthistoriker Lutz Stöppler thematisiert Karl Friedrich Schinkels Malerei, seine Museumsplanungen sowie die Gedächtnisbauten für die Napoleonischen Kriege und die architektonischen Planungen für den Königsplast in Athen. Die Vorgehensweise Karl Friedrich Schinkels wird mit der seines Münchner Widerparts Leo von Klenze verglichen, um unterschiedliche Geisteshaltungen herauszuarbeiten.
 

Franz Krüger, Portrait Karl Friedrich Schinkel, (13.3.1781 - 9.10.1841), Deutscher Architekt und Maler, 1836, © Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Volker-H. Schneider

Alte Nationalgalerie
Schinkel – ein Blick in Preußens Blüte
Akademievortrag #1

Kolonnadenhof auf der Museumsinsel, © Staatliche Museen zu Berlin, Kolonnadenhof / Hans Christian Krass

Alte Nationalgalerie
Schinkel – ein Blick in Preußens Blüte
Akademievortrag #3

Staatliche Museen zu Berlin, Altes Museum © Staatliche Museen zu Berlin, Altes Museum / Hans Christian Krass

Alte Nationalgalerie
Schinkel – ein Blick in Preußens Blüte
Akademievortrag #2

Leo von Klenze, Ideale Ansicht der Akropolis und des Areopag in Athen, 1846, Öl auf Leinwand © Neue Pinakothek München

Alte Nationalgalerie
Schinkel – ein Blick in Preußens Blüte
Akademievortrag #4


Akademie – Vortragsreihe „Netzwerk Museumsinsel"

In der Akademie – Vortragsreihe „Netzwerk Museumsinsel" als Video-Serie auf dem YouTube-Kanal der Staatlichen Museen zu Berlin thematisieren die Kunsthistoriker Katrin und Hans Georg Hiller von Gaertringen die Museumsinsel als Netzwerk. Das von David Chipperfield entworfene, neue Eingangsgebäude, die James-Simon-Galerie, komplementiert die Museumsinsel.
 

James-Simon-Galerie © Staatliche Museen zu Berlin / Bjoern-Schumann

Alte Nationalgalerie
Netzwerk Museumsinsel
Akademievortrag #1

Das Auditorium der James-Simon-Galerie bietet Platz für rund 300 Gäste. © BBR / SPK / Björn Schumann
Das Auditorium der James-Simon-Galerie bietet Platz für rund 300 Gäste. © BBR / SPK / Björn Schumann

Alte Nationalgalerie
Netzwerk Museumsinsel
Akademievortrag #3

James-Simon-Galerie © Staatliche Museen zu Berlin / Bjoern-Schumann

Alte Nationalgalerie
Netzwerk Museumsinsel
Akademievortrag #2

Durch die schlanken Pfeiler der James-Simon-Galerie ist das Neue Museum erkennbar. © BBR / SPK / Björn Schumann
Durch die schlanken Pfeiler der James-Simon-Galerie ist das Neue Museum erkennbar. © BBR / SPK / Björn Schumann

Alte Nationalgalerie
Netzwerk Museumsinsel
Akademievortrag #4