Studio Tolerance

17.05.2022 bis 17.07.2022
Kunstbibliothek

184 Grafiker*innen aus 56 Ländern weltweit haben sich schon beteiligt am Tolerance Project – einer Plakataktion, die Mirko Ilić 2017 in New York ins Leben rief. Einzige Vorgabe: Das Wort „Toleranz“ soll auf dem Plakat erscheinen.

Rund 50 dieser Tolerance Poster – darunter Entwürfe von Milton Glaser, Paula Scher, Edel Rodriguez, Dan Reisinger, Annette Lenz u.v.m. – werden nun am Kulturforum präsentiert. Sie zeigen nicht nur eine immense Vielfalt an grafischen Lösungen, sondern auch die Bandbreite dessen, was soziale Akzeptanz international ausmacht – in Bezug auf nationale, religiöse oder sexuelle Identität ebenso wie politische Haltung. In Workshops für Jugendliche wird das Thema entlang aktueller Diskurse verhandelt, politische Bildung und kreatives Gestalten treffen aufeinander.

Eine Ausstellung der Kunstbibliothek – Staatliche Museen zu Berlin in Zusammenarbeit mit dem Tolerance Project, New York

 

Matthäikirchplatz
10785 Berlin

vollständig rollstuhlgeeignet

U-Bahn: Potsdamer Platz
S-Bahn: Potsdamer Platz
Bus: Potsdamer Brücke, Potsdamer Platz Bhf / Voßstraße, Kulturforum, Philharmonie

So 11:00 - 18:00
Mo geschlossen
Di 10:00 - 18:00
Mi 10:00 - 18:00
Do 10:00 - 18:00
Fr 10:00 - 18:00
Sa 11:00 - 18:00

Öffnungszeiten an Feiertagen unter Besuch planen

Tel 030 - 266 42 42 42 (Mo - Fr, 9 - 16 Uhr)
Fragen | Buchung | Feedback