Piranesi 300

05.10.2020 bis 07.02.2021
Kunstbibliothek

Die Kunstbibliothek feiert 2020 den 300. Geburtstag des italienischen Architekturvisionärs Giovanni Battista Piranesi (1720-1778) mit einer Sonderausstellung am Kulturforum.

Im Mittelpunkt stehen der weltweit einzigartige Bestand an Zeichnungen Piranesis und den von ihm herausgegebenen Prachtbänden in der Kunstbibliothek, sowie die reiche Sammlung von Drucken des Kupferstichkabinetts. In Zusammenarbeit mit Nachwuchswissenschaftler*innen der Humboldt-Universität zu Berlin konzipiert die Kunstbibliothek die Ausstellung als eine Bühne, auf der Piranesi in all seinen Rollen in Erscheinung tritt – als Archäologe, als Designer, als Wissenschaftler, als Bühnengestalter und Visionär.

Eine Sonderausstellung der Kunstbibliothek – Staatliche Museen zu Berlin in Kooperation mit der Humboldt-Universität zu Berlin

 

 

Besuchereingang

Matthäikirchplatz
10785 Berlin

vollständig rollstuhlgeeignet

U-Bahn U2 (Potsdamer Platz)
S-Bahn S1, S2, S25 (Potsdamer Platz)
Bus M29 (Potsdamer Brücke); M41 (Potsdamer Platz Bhf / Voßstraße); M48, M85 (Kulturforum); 200 (Philharmonie)

So 11:00 - 18:00
Mo geschlossen
Di 10:00 - 18:00
Mi 10:00 - 18:00
Do 10:00 - 18:00
Fr 10:00 - 18:00
Sa 11:00 - 18:00

Öffnungszeiten an Feiertagen unter Besuch planen

Tel 030 - 266 42 42 42 (Mo - Fr, 9 - 16 Uhr)
Fragen | Buchung | Feedback