Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten der Staatlichen Museen zu Berlin seit 16. April 2024. Mehr

Tickets

Keramik und Glas

26.04.2012 bis 30.09.2012
Bode-Museum

In den Depots des Museums für Byzantinische Kunst lagern zahlreiche Keramiken und einige ungewöhnlich gut erhaltene Glaswaren aus dem oströmischen Reich. Die meisten dieser Objekte waren bislang noch nicht öffentlich zu sehen. Einige ausgewählte Keramiken und Gläser aus Ägypten und Kleinasien sind nun in den Räumen 110 und 113 des Bode-Museums ausgestellt.

Gefäße aus Terrakotta mit Bemalung oder von ungewöhnlicher Form repräsentieren die Vielfalt des Töpferhandwerks im spätantiken und frühchristlichen Ägypten. Die frühesten Zeugnisse glasierter Keramik aus dem byzantinischen Reich mit aufgemalten, eingeritzten (Sgraffito) oder vertieften (Champlevé) Verzierungen, oft bereichert durch plastische Farbtupfer und Noppen, gehen noch auf das 8. Jahrhundert zurück. Seit dem 10. Jahrhundert fanden sie dann weite Verbreitung.

Wie Keramik so gehört auch Glas zu den häufigen Kleinfunden bei Ausgrabungen byzantinischer Siedlungsschichten. Beide zusammen zeugen mit ihrem Reichtum an Formen und Dekorationen von einer differenzierten Tischkultur im Byzantinischen Reich.

Am Kupfergraben, Eingang über die Monbijoubrücke
10117 Berlin

eingeschränkt rollstuhlgeeignet

U-Bahn: Friedrichstraße
S-Bahn: Friedrichstraße, Hackescher Markt
Tram: Am Kupfergraben, Hackescher Markt
Bus: Staatsoper, Lustgarten, Friedrichstraße

Klimafreundliche Anreise
Nahverkehr
Fernverkehr

So 10:00 - 18:00
Mo geschlossen
Di geschlossen
Mi 10:00 - 17:00
Do 10:00 - 17:00
Fr 10:00 - 17:00
Sa 10:00 - 18:00

Öffnungszeiten an Feiertagen unter Öffnungszeiten
Sonderregelung: Dienstags für angemeldete Schulklassen mit Führung geöffnet.

Bode-Museum
10,00 EUR ermäßigt 5,00
Ticket kaufen

Museumsinsel + Panorama
19,00 EUR ermäßigt 9,50
alle Ausstellungen
Ticket kaufen

Jahreskarte Staatliche Museen zu Berlin
Ab 25,00 EUR
Weitere Informationen