Islamische Elfenbeinmalerei aus Sizilien

07.07.2007 bis 12.08.2007

Pergamonmuseum

Die rätselhafte Gruppe der bemalten Elfenbeingefäße wird in der Kunstgeschichte zwischen orientalischen, christlichen und höfischen Werkstätten hin und her geschoben. Die Ausstellung höchst fragiler und wertvoller Objekte aus italienischen, griechischen und Londoner Sammlungen sowie aus dem Domschatz zu Halberstadt und den Berliner Museen wird erstmals die wichtigsten erhaltenen Zeugen vereinen. In einem wissenschaftlichen Symposium soll die Frage nach den vielleicht christlichen Auftraggebern und arabischen Künstlern geklärt werden.

Katalog
Zu diesem Thema ist im Museumsshop auch folgender Titel erhältlich:

Islamische Kunst in Berliner Sammlungen
100 Jahre Museum für Islamische Kunst Berlin


Parthas Verlag, 2005
Hrsg. von Jens Kröger
272 Seiten, gebunden
208 Abb., z.T. s/w
Preis: 28,- €.

ISBN-10: 3-86601-435-X
ISBN-13: 978-3866014350

Der Katalog kann unter www.MuseumShop.de als Museumsausgabe bestellt werden.