"I bought the Brooklyn Bridge"
Zehn Jahre Erwerbungen der Graphischen Gesellschaft zu Berlin

11.03.2008 bis 08.06.2008

Kupferstichkabinett

Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der Graphischen Gesellschaft zu Berlin, der Vereinigung der Freunde des Kupferstichkabinetts e. V., zeigt das Kupferstichkabinett eine Auswahl der seit 1997 getätigten Erwerbungen der Graphischen Gesellschaft. Diese Erwerbungen, bedeutende Zeichnungen und druckgraphische Werke ab 1960, ergänzen und erweitern die Bestände neuerer Kunst des Kupferstichkabinetts auf ganz entscheidende Weise.

Gezeigt werden Arbeiten von Franz Ackermann, John M. Armleder, Monika Brandmeier, Marcel van Eeden, Olafur Eliasson, Franz Gertsch, Imi Knoebel, Arthur Köpcke, Sol LeWitt, Julie Mehretu, Raymond Pettibon, Dieter Roth, Gert & Uwe Tobias und anderen. Die von der Graphischen Gesellschaft erworbenen Werke verdeutlichen zugleich die Entwicklung und qualitative Vielfalt gegenwärtiger Kunst auf Papier.

Katalog
"I bought the Brooklyn Bridge." 10 Jahre Erwerbungen der Graphischen Gesellschaft zu Berlin
Hrsg.: Mayen Beckmann und Hein-Th. Schulze Altcappenberg; Autor: Andreas Schalhorn.
Erscheint exklusiv als SMB-Museumsausgabe mit der ISBN: 978-3-88609-617-6
Preis: 10 Euro