Hyper Cities / Über Städte

07.09.2007 bis 04.11.2007

Museum für Asiatische Kunst

Eine Ausstellung des Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) in Zusammenarbeit mit dem Museum für Asiatische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin

Im Mittelpunkt der Ausstellung steht die Erfahrung der Großstadt als urbane Landschaft, Schauplatz des Spektakels und des Konsums und als Ort radikaler sozialer und architektonischer Wandlungen. In Fotografien und Videoarbeiten und einer eigens geschaffenen Rauminstallation reflektieren zwölf Künstlerinnen und Künstler aus Deutschland, Japan, China und Südkorea, die durch Stipendien des DAAD gefördert wurden, Aspekte von Identität und Gesellschaft, von Tradition und Fortschritt im urbanen Leben angesichts eines rasanten technologischen und kulturellen Wandels im Zeitalter der Globalisierung.