Aktuell haben nur ausgewählte Museen, Ausstellungen und Einrichtungen der Staatlichen Museen zu Berlin für den Publikumsverkehr geöffnet. Für den Besuch erforderliche Zeitfenstertickets können online oder an der Kasse gekauft werden. Weitere Informationen

Friedrich Christian Flick Collection im Hamburger Bahnhof

22.09.2004 bis 07.08.2005

Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart - Berlin

Nach dem Ende der erfolgreichen Ertpräsentation der "Friedrich Christian Flick Collection im Hamburger Bahnhof" sind noch bis Mitte August 2005 in der Rieckhalle ausgewählte Werke der Privatsammlung zu sehen. Das von Franz West inszenierte Zusammenspiel aus seinen eigenen Werken und denen Martin Kippenbergers in Halle 2 gilt dabei ebenso als Höhepunkt der Sammlung wie die große "Gartenskulptur" von Dieter und Björn Roth in Halle 3 sowie im Untergeschoss die Werke Bruce Naumans und Pippilotti Rists.

Die Erstpräsentation der Friedrich Christian Flick Collection wurde am 28. März 2005 mit einem großen Erfolg geschlossen: Rund 250.000 Besucher sahen die Ausstellung - eine für die zeitgenössische Kunst hohe Publikums-Zahl.

Durch die Größe der Schau und durch eine Gliederung in thematische Kapitel ermöglichte die Ausstellung für ein großes Publikum den Überblick über zentrale künstlerische Positionen nach 1960. Die auf den ersten Blick irritierenden, manchmal gar verstörenden Arbeiten von Künstlern wie Bruce Nauman, Paul McCarthy, Martin Kippenberger u. a. wurden zudem in vielfältiger Weise vermittelt: durch kostenlose AudioGuides, durch zahlreiche Führungen und Vorträge bis hin zu jungen "Live Speakers", die die Werke und Zusammenhänge den Besuchern vor Ort erklärten.

Öffnungszeiten ab 30. März 2005:
Di-Fr 10-18 Uhr
Sa 11-20 Uhr
So 11-18 Uhr

Eintrittspreise bis 11. Mai:
6 Euro, ermäßigt 3 Euro

Eintrittspreise ab 12. Mai:
8 Euro, ermäßigt 4 Euro

Die Eintrittskarte gilt für den gesamten Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart - Berlin.
Inhaber/innen der Jahreskarte PLUS erhalten freien Eintritt in die Ausstellung.
Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre erhalten freien Eintritt.

Anmeldung und Reservierung von Gruppenführungen unter Telefon 030 - 2090 5566, Fax 030 - 2090 5502 oder Email: fuehrungen@hamburgerbahnhof.de

Weitere Informationen unter www.hamburgerbahnhof.de oder auf den Internetseiten der Staatlichen Museen zu Berlin unter www.smb.museum