Europa à la carte
Essen verbindet

01.08.2019 bis 01.09.2019
Museum Europäischer Kulturen

Regelmäßig im Sommer veranstaltet das Museum Europäischer Kulturen (MEK) die Europäischen Kulturtage. Das Format stellt jährlich ein anderes europäisches Land, eine Region, Stadt oder eine Kulturerbegemeinschaft anhand von Vorträgen, Filmen, Musik, Lesungen und Performances vor. Zum 20. Jubiläum des MEK im Jahr 2019 steht nun erstmals ein transkulturelles Thema im Vordergrund: „Europa à la carte. Essen verbindet“.

Kulinarische Migration: Essen verbindet

Essen und Trinken geht alle an: Es befriedigt Grundbedürfnisse, ist aber darüber hinaus Kultur, Erlebnis und Genuss. In Zeiten hoher Mobilität nehmen wir immer mehr verschiedene regionale, internationale und transnationale Einflüsse auf. Die kulinarische Migration ist ein wichtiger Bestandteil heutiger Lebensstile. Aus einer kulturanthropologischen und soziologischen Perspektive beleuchten die diesjährigen Europäischen Kulturtage das Thema „Kulinarik in Europa“ in seinen identitätsstiftenden und transkulturellen Facetten.

Umfangreiches Programm der Europäischen Kulturtage

In Vorträgen und Gesprächsrunden werden Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Ernährung in Europa beleuchtet sowie von Pirogge bis Rentierfleisch Eigenheiten und Klischees unter die Lupe genommen. Auch der kulinarische Genuss kommt dabei nicht zu kurz: Die diesjährigen Kulturtage entstehen in Zusammenarbeit mit zahlreichen Kooperationspartnerinnen und -partnern der bisherigen Kulturtage, die sámische, apulische, sardische, georgische, friesische sowie thessalonische Spezialitäten anbieten und darüber informieren. Musikalische Aufführungen, Filme und Lesungen zum Thema runden das Programm ab.

 

Angebote für

Europa à la carte: Italienisches Märchenfrühstück

So 18.08.2019 11:00 Uhr
Museum Europäischer Kulturen
Lesung

© Rawpixel/Shutterstock.com (Ausschnitt)
Back to the roots - zurück zu den Rüben?

So 18.08.2019 13:30 Uhr
Museum Europäischer Kulturen
Workshop | Markt | Podiumsdiskussion

© 2015 Documentree Films Ltd.
Film im MEK: True Blue (Harris Raftogiannis, GR, 2016) und Noma (Pierre Deschamps, DK, 2005)

Di 20.08.2019 18:00 Uhr
Museum Europäischer Kulturen
Film

© Rawpixel/Shutterstock.com (Ausschnitt)
Das kulinarische Migrations-Paradox. Warum die Pizza weiter herumgekommen ist als die Pirogge

Do 22.08.2019 18:00 Uhr
Museum Europäischer Kulturen
Vortrag

Europa à la carte: Bummel durch Europa mit Mark Twain

Fr 23.08.2019 18:00 Uhr
Museum Europäischer Kulturen
Lesung

© Tinatin Tsereteli
Nord und Süd. Ost und West

So 25.08.2019 15:00 Uhr
Museum Europäischer Kulturen
Konzert | Markt

Film im MEK: Chocolat (Lasse Hallström, USA/GB, 2001)

Di 27.08.2019 18:00 Uhr
Museum Europäischer Kulturen
Film

© Staatliche Museen zu Berlin - Museum Europäischer Kulturen, Ute Franz-Scarciglia
»Der letzte Caffè«

Do 29.08.2019 18:00 Uhr
Museum Europäischer Kulturen
Lesung

© Staatliche Museen zu Berlin - Museum Europäischer Kulturen / David von Becker
Finissage der Europäischen Kulturtage »Europa à la carte. Essen verbindet«

So 01.09.2019 14:00 Uhr
Museum Europäischer Kulturen
Konzert | Markt

© Staatliche Museen zu Berlin - Museum Europäischer Kulturen / David von Becker
Finissage der Europäischen Kulturtage »Europa à la carte. Essen verbindet«

So 01.09.2019 14:00 Uhr
Museum Europäischer Kulturen
Konzert | Markt

© Staatliche Museen zu Berlin - Museum Europäischer Kulturen / David von Becker
Finissage der Europäischen Kulturtage »Europa à la carte. Essen verbindet«

So 01.09.2019 14:00 Uhr
Museum Europäischer Kulturen
Konzert | Markt

Besuchereingang

Arnimallee 25
14195 Berlin

eingeschränkt rollstuhlgeeignet

U-Bahn U3 (Dahlem-Dorf)
Bus M11, X83 (U Dahlem-Dorf); 101 (Limonenstraße); 110 (Domäne Dahlem)

Service
Buggys und Rollstühle können an der Museumskasse ausgeliehen werden.

So 11:00 - 18:00
Mo geschlossen
Di 10:00 - 17:00
Mi 10:00 - 17:00
Do 10:00 - 17:00
Fr 10:00 - 17:00
Sa 11:00 - 18:00

Öffnungszeiten an Feiertagen unter Besuch planen

Museumskarte Museum Europäischer Kulturen
8,00 EUR ermäßigt 4,00
Ticket kaufen

Jahreskarte Staatliche Museen zu Berlin
Ab 25,00 EUR

Weitere Informationen

Tel 030 - 266 42 42 42 (Mo - Fr, 9 - 16 Uhr)
Fragen | Buchung | Feedback