Antike Welten. Griechen, Etrusker und Römer

Dauerausstellung
Altes Museum

Die ständige Ausstellung der weltberühmten Sammlung lässt die Besucher*innen eintauchen in die Kulturgeschichte der Griechen, Etrusker und Römer. Der sowohl chronologisch als auch thematisch gegliederte Rundgang präsentiert Höhepunkte der antiken Kunst wie die Bronzestatue des „Betenden Knaben“, die sogenannte „Berliner Göttin“ oder die herausragenden Porträts von Cäsar und Kleopatra. Seinen architektonischen Mittelpunkt bildet die Rotunde, gestaltet nach dem Vorbild des antiken Pantheon in Rom und geschmückt mit römischen Götterstatuen. 

Mythos und Alltag

Im Hauptgeschoss veranschaulichen vielfältige Objekte aller Gattungen unter anderem die „Zeit der Helden“ im frühen Griechenland von 1000 bis 700 v. Chr., die Welt der griechischen Mythologie mit ihren anrührenden und dramatischen Episoden, aber auch den Alltag in der klassischen Metropole Athen. Sie beleuchten die bedeutende Rolle des Theaters in der griechischen Kultur, die bis in die Gegenwart hineinwirkt sowie das facettenreiche Leben in den Städten und an den Herrscherhöfen in der Epoche des Hellenismus nach Alexander dem Großen mit ihren starken sozialen Kontrasten.

Italia Antiqua

Im Obergeschoss wird der Aufstieg der italischen Etrusker zur Hochkultur anschaulich. Eine große Bandbreite von Objekten gibt einen Überblick über ihre städtische Zivilisation, ihre Glaubensvorstellungen, ihre internationalen Kontakte innerhalb der Mittelmeerwelt und ihr hochspezialisiertes Kunsthandwerk.

Anschließend führt der Weg mit „Leben und Tod in Rom“ in die Welt des Imperium Romanum und zeigt in idealtypischer Inszenierung „Römische Villen. Luxus als Lebensform“. Mit „Rom – Gesichter des Imperiums“ ermöglicht die Ausstellung anhand von Steinskulpturen, Münzbildern, zierlichen kleinformatigen Edelsteinreliefs und gemalten Porträts die Begegnung mit römischen Kaiserfamilien und Bürger*innen von Angesicht zu Angesicht.


Eine Dauerausstellung der Antikensammlung der Staatlichen Museen zu Berlin.

Veranstaltung im Alten Museum
© Staatliche Museen zu Berlin, Antikensammlung / Valerie Schmidt
Aus aller Welt – Zusammenleben in der Antike


Ausstellungsgespräch | 60 Minuten | 30 Euro

© Staatliche Museen zu Berlin, Altes Museum / Valerie Schmidt
Demokratie in der Antike – Bürgerbeteiligung für alle? (Online)


Workshop online | 90 Minuten | 45 Euro

Römischer Sarkophag mit der Darstellung des Medea-Mythos
© Staatliche Museen zu Berlin, Antikensammlung / Johannes Laurentius
Gender in der Antike


Ausstellungsgespräch | 60 Minuten | 30 Euro

Veranstaltung im Alten Museum
© Staatliche Museen zu Berlin, Antikensammlung / Valerie Schmidt
Göttinnen, Götter, Heldinnen und Helden


Ausstellungsgespräch | 60 Minuten | 30 Euro

© Staatliche Museen zu Berlin / Valerie Schmidt
Held*innen, Schönheiten, Mischwesen! Das Alte Museum kennenlernen (Online)


Workshop online | 90 Minuten | 45 €

© Staatliche Museen zu Berlin, Altes Museum / Valerie Schmidt
Rom – Wer gehörte dazu? (Online)


Workshop online | 90 Minuten | 45 Euro

© Staatliche Museen zu Berlin / Valerie Schmidt
Sklaverei im antiken Griechenland (Online)


Workshop online | 90 Minuten | 45 €

© Staatliche Museen zu Berlin / Illustration Leo Leowald
Sklaverei in der Antike. Annäherungen an damals, Auswirkungen auf heute


Projekttag | 180 Minuten | 90 Euro

© Staatliche Museen zu Berlin / Illustration Leo Leowald
Spot on: Porträts


Projekttag | 240 Minuten | 120 Euro

Matrize für eine thronende weibliche Figur mit moderner Ausformung, 480-470 v. Chr.
© Staatliche Museen zu Berlin, Antikensammlung / Johannes Kramer
Tonfiguren – Panorama antiken Lebens


Ausstellungsgespräch | 60 Minuten | 30 Euro

© Staatliche Museen zu Berlin / Leo Leowald
Von gestern und übermorgen. Geschichte der Museumsinsel


Projekttag | 240 Minuten | 120 Euro

© Staatliche Museen zu Berlin, Altes Museum / Valerie Schmidt
Vor Ort! - Sklaverei im antiken Griechenland


Ausstellungsgespräch | 60 Minuten | 30 €

Veranstaltung im Alten Museum
© Staatliche Museen zu Berlin, Altes Museum / Valerie Schmidt
Vor Ort! Das Alte Museum erkunden


Workshop | 120 Minuten | 60 €

Veranstaltung im Alten Museum
© Staatliche Museen zu Berlin, Antikensammlung / Valerie Schmidt
Zeichnend das Alte Museum kennenlernen


Workshop | 120 Minuten | 60 Euro

Bildnisse von Gaius Iulius Caesar und Kleopatra VII; Caesar, 1. Jh. v. Chr.–1. Jh. n. Chr.; Kleopatra, um 50–38 v. Chr.
© Staatliche Museen zu Berlin, Antikensammlung / Hans Christian Krass
Altes Museum | Gruppenanmeldung

Altes Museum
Gruppenanmeldung

Bildnisse von Gaius Iulius Caesar und Kleopatra VII; Caesar, 1. Jh. v. Chr.–1. Jh. n. Chr.; Kleopatra, um 50–38 v. Chr.
© Staatliche Museen zu Berlin, Antikensammlung / Hans Christian Krass
Altes Museum | Fremdführung

Altes Museum
Fremdführung

© © Staatliche Museen zu Berlin, Antikensammlung / Maximilian Meisse
Von Zeus bis Caesar – Highlights im Alten Museum

Altes Museum
Führung (60 min)

Markttor von Milet, Rekonstruktion mit modernen Ergänzungen, römisch, trajanisch, Milet, um 100 n. Chr.
© Staatliche Museen zu Berlin, Antikensammlung / Johannes Laurentius, CC NC-BY-SA

Dauerausstellung

Am Lustgarten
10178 Berlin

vollständig rollstuhlgeeignet
barrierefreier Zugang über Diensteingang (Am Lustgarten), bitte beim Pförtner melden.

U-Bahn: Museumsinsel (U5)
S-Bahn: Friedrichstraße, Hackescher Markt
Tram: Am Kupfergraben, Hackescher Markt
Bus: Staatsoper, Lustgarten, Friedrichstraße

Klimafreundliche Anreise
Nahverkehr
Fernverkehr

So 10:00 - 18:00
Mo geschlossen
Di 10:00 - 18:00
Mi 10:00 - 18:00
Do 10:00 - 18:00
Fr 10:00 - 18:00
Sa 10:00 - 18:00

Öffnungszeiten an Feiertagen unter Öffnungszeiten

Altes Museum
12,00 EUR ermäßigt 6,00
Ticket kaufen

Museumsinsel + Panorama
24,00 EUR ermäßigt 12,00
Ticket kaufen

Jahreskarte ab 25,00 EUR
Ticket kaufen

Museumspass Berlin 3 Tage für Dauerausstellungen
32,00 EUR ermäßigt 16,00
3 Tage für Dauerausstellungen
Ticket kaufen

Jahreskarte Staatliche Museen zu Berlin
Ab 25,00 EUR
Weitere Informationen

Tel 030 - 266 42 42 42 (Mo - Fr, 9 - 16 Uhr)
Fragen | Buchung | Feedback

Weiterführende Links

Pressemitteilung