Bitte beachten Sie die geänderten Öffnungszeiten der Staatlichen Museen zu Berlin seit 16. April 2024. Mehr

Past Intelligence
Givenchy. Uli Richter. Students.

02.02.2024 bis 26.05.2024
Kunstgewerbemuseum

Welche Inspiration können angehende Modedesigner*innen aus vergangenen Moden ziehen? In Workshops haben sich Studierende des Atelier Chardon Savard, Hochschule Macromedia Berlin, dieser Frage anhand eines Kleids von Hubert de Givenchy von 1986 und einer Interpretation durch Uli Richter aus dem Jahr 1989 genähert. In ihren Recherchen setzten sie sich mit den beiden Designern, dem Kleid, dessen Schnitt und Material auseinander und entwarfen eigene, davon inspirierte Outfits. Die Ergebnisse sind nun in einer Sonderpräsentation im Berliner Kunstgewerbemuseum zu sehen.

Ausgestellt werden 20 textile Entwürfe junger Studierender des 2. und 5. Semesters des Atelier Chardon Savard, Hochschule Macromedia Berlin, im Modekabinett des Kunstgewerbemuseums. Im Zentrum der Präsentation steht der originale Papierschnitt aus der Herbst/Winter Kollektion 1986 des Haute Couture Hauses Givenchy. Die mal direkten, mal indirekten Inspirationswege können dabei durch die fokussierte Präsentation zwischen Studierendenarbeiten und erster Interpretation des Kleides durch Uli Richter von 1989 detailliert nachvollzogen werden.

Zusätzlich haben sich Bachelor-Studierende der Fächer Modedesign und Modeillustration aus den 3. und 5. Semestern intensiv mit der virtuellen Umsetzung dieses Themas auseinandergesetzt und präsentieren im Modeatelier des Kunstgewerbemuseums AI-generierte Kunstwerke, die mit der App „New Arc AI“ entstanden sind und die die historischen Entwürfe neu interpretieren und visualisieren. Dabei lassen sich spannende Querverweise finden zwischen fertigem Modell, analoger und digitaler Fotografie, wie zum Beispiel die Studierende Franka Dehmel mit ihren textilen, analogen und digitalen Entwürfen belegt.

Workshop in Planung

Im Rahmen der Ausstellung ist der Workshop „Ich nähe mein eigenes Givenchy Kleid“ in Planung, an dem die Teilnehmenden die Möglichkeit erhalten, das Givenchy-Kleid nach dem Originalschnitt nachzunähen. Modedesign-Studierende des Atelier Chardon Savard werden den Workshop betreuen.

Kuratorinnen

Die Ausstellung wird kuratiert von Katrin Lindemann, Kuratorin für Mode, Textil und Schmuck am Kunstgewerbemuseum, Staatliche Museen zu Berlin zusammen mit Karolin Violante, Professorin für Fashion Design am Atelier Chardon Savard Berlin, Macromedia University of Applied Sciences.


Eine Sonderpräsentation des Kunstgewerbemuseums – Staatliche Museen zu Berlin in Kooperation mit dem Atelier Chardon Savard der Hochschule Macromedia Berlin.

Matthäikirchplatz
10785 Berlin

vollständig rollstuhlgeeignet

U-Bahn: Potsdamer Platz
S-Bahn: Potsdamer Platz
Bus: Potsdamer Brücke, Potsdamer Platz Bhf / Voßstraße, Kulturforum, Philharmonie

So 11:00 - 18:00
Mo geschlossen
Di geschlossen
Mi 10:00 - 17:00
Do 10:00 - 17:00
Fr 10:00 - 17:00
Sa 11:00 - 18:00

Öffnungszeiten an Feiertagen unter Öffnungszeiten

Kunstgewerbemuseum Kulturforum
10,00 EUR ermäßigt 5,00
Kulturforum
Ticket kaufen

Kulturforum alle Ausstellungen
20,00 EUR ermäßigt 10,00
alle Ausstellungen
Ticket kaufen

Jahreskarte ab 25,00 EUR
Ticket kaufen

Museumspass Berlin 3 Tage für Dauerausstellungen
32,00 EUR ermäßigt 16,00
3 Tage für Dauerausstellungen
Ticket kaufen

Jahreskarte Staatliche Museen zu Berlin
Ab 25,00 EUR
Weitere Informationen

Tel 030 - 266 42 42 42 (Mo - Fr, 9 - 16 Uhr)
Fragen | Buchung | Feedback