Die Museen, Ausstellungen und Einrichtungen der Staatlichen Museen zu Berlin haben für den Publikumsverkehr geöffnet. Für den Besuch erforderliche Zeitfenstertickets können online oder an der Kasse gekauft werden. Weitere Informationen

Zu sehen ist: Hieronymus Bosch, Johannes auf Patmos (Detail), um 1500
© Staatliche Museen zu Berlin, Gemäldegalerie / Jörg P. Anders

Gemäldegalerie
Hieronymus Bosch und seine Bilderwelt im 16. und 17. Jahrhundert

11.11.2016 bis 19.03.2017

Adolph Menzel, Versüßte Knechtschaft, Aus dem „Kinderalbum“, 1883
© Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Jörg P. Anders

Kulturforum
Romantik und Moderne
Zeichnung als Kunstform von Caspar David Friedrich bis Vincent van Gogh

24.09.2016 bis 15.01.2017

Zu sehen ist: José de Ribera, Trunkener Silen, Radierung, 1628.
© Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Jörg P. Anders

Gemäldegalerie
José de Ribera - Die Druckgrafik
Er war jung und brauchte das Geld

19.07.2016 bis 06.11.2016

Zu sehen ist: Matías de Arteaga y Alfaro, Ansicht der Giralda von Sevilla, 1672, Radierung.
© Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Dietmar Katz

Gemäldegalerie
Fiesta in Sevilla.
Eine Illustrationsfolge des Goldenen Zeitalters in Spanien

26.04.2016 bis 17.07.2016

Zu sehen ist: John Wesley: Black Car, 1989. Gouache
© John Wesley / Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Jörg P. Anders

Kupferstichkabinett
Wir suchen das Weite
Reisebilder von Albrecht Dürer bis Olafur Eliasson aus dem Kupferstichkabinett

18.03.2016 bis 25.09.2016

Zu sehen ist eine Radierung von Giandomenico Tiepolo: Die Heilige Familie passiert einen Torbogen (aus der Folge „Idee Pittoresche sopra la Fugga in Egitto …”), 1750-1753.
© Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Dietmar Katz

Gemäldegalerie
Familie auf der Flucht.
Ein Bildmotiv in der Druckgraphik von Claude Lorrain bis Giandomenico Tiepolo

02.02.2016 bis 24.04.2016

Das Bild zeigt zwei Männer.
© Staatliche Museen zu Berlin / Kupferstichkabinett, Reinhard Saczewski

Alte Nationalgalerie
Blinde Blicke. Sehen und Nichtsehen bei Menzel
Eine Studio-Ausstellung des Kupferstichkabinetts in der Alten Nationalgalerie

08.12.2015 bis 21.02.2016

Zu sehen ist: Albrecht Dürer, Die Buße des Hl. Johannes Chrysostomus, um 1496, Kupferstich.
© bpk/Kupferstichkabinett, Staatliche Museen zu Berlin; Foto: Volker-H. Schneider

Kulturforum
Double Vision: Albrecht Dürer & William Kentridge

20.11.2015 bis 06.03.2016

Zu sehen ist: Heinrich Wolff, Maria mit dem Kind und singenden Engeln mit Lilien (nach Sandro Botticellis sogenanntem Raczynski-Tondo der Berliner Gemäldegalerie), 1907, Aquatinta, Absprengtechnik und Radierung.
© Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Dietmar Katz

Gemäldegalerie
Botticelli im Repro-Schick. Druckgraphik des 19. Jahrhunderts

20.10.2015 bis 31.01.2016

Zu sehen ist von Cristoforo Orimina, Die Schöpfungsgeschichte (in der sogenannten Hamilton-Bibel), um 1350.
© Staatliche Museen zu Berlin, Kupferstichkabinett / Jörg P. Anders

Kupferstichkabinett
Der Botticelli-Coup.
Schätze der Sammlung Hamilton im Berliner Kupferstichkabinett

16.10.2015 bis 24.01.2016