Ausgewählte Skulpturen aus dem Klassizismus bis zum Beginn der Moderne, wie beispielsweise die Prinzessinnengruppe von Johann Gottfried von Schadow, stehen im Mittelpunkt der Führung und können ertastet werden. Neben der haptischen Annäherung an die Form wird der künstlerische Entstehungsprozess der Skulpturen thematisiert. Auf Zeichenfolie oder Styrodurplatten werden eigene Eindrücke festgehalten.

Für je eine Begleitperson sind der Eintritt und die Führungsgebühr frei. Teilnahmekarten sind online buchbar und am Veranstaltungstag an der Museumskasse erhältlich. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Skulpturen des 19. Jahrhunderts: Entstehung und Annäherung

Öffentliche Führung

Angebote für: Erwachsene
mit und ohne Sehbeeinträchtigung
Termin: Sa 13.01.2018 16:00 Uhr - 18:00 Uhr
Weitere Termine: Sa 14.04.2018  
Ort: Alte Nationalgalerie
Treffpunkt: Information
Kosten: 8 EUR zzgl. Eintritt
Ausstellung: Kunst des 19. Jahrhunderts
Sammlung: Nationalgalerie

Im Kalender eintragen