Der Rundgang verbindet die klassische Ausstellungsführung mit eigenem zeichnerisch-gestalterischem Arbeiten und lädt ein zu einem Workshop des Betrachtens, Gestaltens und Experimentierens mit Auge, Hand, Papier und Cutter: Ausgehend von Zeichnungen vor ausgewählten Exponaten werden im Workshop Module aus Pflanzenmotiven entwickelt, die in der Technik des Papierschnitts in ornamental-serielle oder singuläre Bildlösungen umgesetzt werden.
Der Papierschnitt kann als Erweiterung des Wesens der Zeichnung gesehen werden. Bei dieser experimentierfreudigen Arbeitsweise ergeben sich neue Möglichkeiten im Umgang mit verschiedenen Materialien und der Erforschung des dreidimensionalen Raumes.



Das Tandem bilden Kerstin Hille (UdK Berlin) und Angela Nikolai (Exzellenzcluster Bild Wissen Gestaltung)

Teilnahmekarten sind online buchbar und am Veranstaltungstag an der Museumskasse erhältlich. Begrenzte Teilnehmerzahl.

 

Pflanzen. Formen. Wissen: Schnittblumen

Tandemführung mit zeichnerischer Praxis

Kuratorenführung | Tandemführung

Angebote für: Erwachsene
Termin: Sa 16.12.2017 15:00 Uhr - 17:00 Uhr
Ort: Kunstgewerbemuseum
Treffpunkt: Foyer
Kosten: 8 EUR zzgl. Eintritt
Ausstellung: Form Follows Flower
Sammlung: Kunstgewerbemuseum

Im Kalender eintragen