Sonntags im Bode-Museum: An zehn Sonntagen locken nicht nur die Exponate, sondern auch Musik, gespielt von Mitgliedern der Staatskapelle Berlin und ihren Gästen. Nach einem gut einstündigen Konzert im Gobelin-Saal besteht die Möglichkeit, an einer Führung durch die Ausstellung teilzunehmen oder aber das Museum individuell zu erkunden, im besten Falle auch zum "Kunstwerk des Tages", das bei jedem Konzert kurz vorgestellt wird. Musikalisch gibt es ein breites Spektrum vom Barock über Klassik und Romantik bis zur Moderne – immer inspiriert und inspirierend.

Die Orchesterakademie stellt sich vor

ORCHESTERAKADEMIE BEI DER STAATSKAPELLE BERLIN
KLARINETTE | Julia Graebe, HORN | László Gál, TROMPETE | Javier Sala Pla, POSAUNE | Rúben Tomé, TUBA | Ulrich Feichtner, VIOLINE | Hector Burgan, Charlotte Chahuneau, VIOLA | Martha Windhagauer, VIOLONCELLO | Simone Drescher

Programm
Blechbläserquintette von Heinrich Schütz, Giovanni Gabrieli u. a., Johannes Brahms | Klarinettenquintett h-Moll op. 115

Exklusive Führung durch das Bode-Museum | Beginn 12:30 Uhr, Dauer 60 Minuten

PREISE
Konzert | 22, ermäßigt 16 EUR
Führung | 5 Euro

Weitere Informationen hier.
Änderungen des Programms sind vorbehalten.

Museumskonzert Staatsoper
- AUSVERKAUFT -

Öffentliche Führung | Konzert

Angebote für: Erwachsene
Termin: So 10.12.2017 11:00 Uhr - 13:00 Uhr
Ort: Bode-Museum
Ausstellungen: Skulptur und Malerei 13.-18. Jh.Spätantike und Byzantinische Kunst
Sammlung: Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst

Im Kalender eintragen