Das Kunstgewerbemuseum wird 150 Jahre alt und widmet sich einem wichtigen Aspekt seiner Geschichte: seiner Funktion als Unterrichtsanstalt für Handwerk und Gewerbe. Hier entwickelte Moritz Meurer sein Konzept des Pflanzenstudiums. Auf dem Rundgang werden die u.a. von seinem Assistenten, dem Fotografen Karl Blossfeldt, geschaffenen Modelle, Lehrtafeln und Fotografien neben Schülerarbeiten von Schülern Meurers sowie neuen Arbeiten von Studierenden der UdK vorgestellt.

Teilnahmekarten sind online buchbar und am Veranstaltungstag an der Museumskasse erhältlich. Begrenzte Teilnehmerzahl.

 

Moritz Meurer, Karl Blossfeldt und die Ästhetik der Pflanzen

Öffentliche Führung

Angebote für: Erwachsene
Termin: So 07.01.2018 11:30 Uhr
Weitere Termine: So 14.01.2018  
Ort: Kunstgewerbemuseum
Treffpunkt: Information
Kosten: 4 EUR zzgl. Eintritt
Ausstellung: Form Follows Flower
Sammlung: Kunstgewerbemuseum

Buchen

Im Kalender eintragen