Ein japanischer Kimono aus dem Museum für Asiatische Kunst ist im Kunstgewerbemuseum zu Gast. Wie wickelt man einen Kimono? Zu welchen Anlässen trägt man ihn? Welche europäischen Kleidungsstücke könnten ihm entsprechen? Du besuchst die Modegalerie und nähst im Mode-Atelier einen Obi – eine modische Variante eines traditionellen Kimonogürtels − aus Stoff.

Anmeldung erforderlich bis drei Werktage vor Veranstaltungsbeginn. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Mode-Atelier: Kimono

Workshop (eintägig)

Angebote für: Kinder 6 – 12 Jahre
Termin: So 19.11.2017 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Weitere Termine: So 03.12.2017  
Ort: Kunstgewerbemuseum
Treffpunkt: Information
Kosten: 9 EUR
Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr.
Anmeldung: erforderlich
Ausstellung: Ein Haus für Kunst, Mode und Design
Sammlung: Kunstgewerbemuseum

Im Kalender eintragen