Reynolds Porträt der Lady Sunderlin (1786) ist durch die gleiche Orientmode geprägt wie Mozarts „Entführung aus dem Serail" (1781). Oper und Bildnis, Komponist und Maler sowie ihre epochenbedingten Grundlagen werden von einer Kunsthistorikerin und einer Musikerin verglichen – mit musikalischen Kostproben aus der Serailmusik und anderen Opern.

Teilnahmekarten sind online buchbar und am Veranstaltungstag an der Museumskasse erhältlich. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Kunst im Dialog
Mit Reynolds in die Oper

Tandemführung

Angebote für: Erwachsene
Termin: Sa 23.12.2017 11:30 Uhr - 13:30 Uhr
Ort: Gemäldegalerie
Treffpunkt: Information
Kosten: 10 EUR zzgl. Eintritt
Anmeldung: nicht erforderlich
Ausstellung: Malerei vom 13. bis zum 18. Jahrhundert
Sammlung: Gemäldegalerie
Veranstaltungsreihe: Kunst im Dialog, Alle Tandemführungen auf einen Blick!

Buchen

Im Kalender eintragen