Am heutigen Tag feiern wir die Erscheinung des Herrn. Weise aus dem Morgenland sind einem Stern gefolgt und nach Bethlehem gereist, um dem neuen König auf Erden zu huldigen. Eine Biologin und ein Kunsthistoriker entschlüsseln die Bedeutung der zahlreichen Tiere an der Krippe des Herrn. 

Teilnahmekarten sind online buchbar und am Veranstaltungstag an der Museumskasse erhältlich. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Kunst im Dialog: Ochs, Esel und andere Tiere in der Anbetung der Könige

Tandemführung

Angebote für: Erwachsene
Termin: Sa 06.01.2018 11:30 Uhr - 13:30 Uhr
Ort: Gemäldegalerie
Treffpunkt: Information
Kosten: 10 EUR zzgl. Eintritt
Anmeldung: nicht erforderlich
Ausstellung: Malerei vom 13. bis zum 18. Jahrhundert
Sammlung: Gemäldegalerie

Buchen

Im Kalender eintragen