Gläserne Urnen, ein leuchtend blauer Rüsselbecher oder bunt schillernde Glas- und Fayence-Perlen haben bis heute nichts von ihrer Anziehungskraft verloren. Von Saal zu Saal folgen wir den Spuren des Glases und vollziehen die Entwicklung eines Materials nach, das die Menschen seit der Steinzeit bearbeiten.

Teilnahmekarten sind online buchbar und am Veranstaltungstag an der Museumskasse erhältlich. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Im Fokus. Glas - von den Anfängen bis ins frühe Mittelalter

Öffentliche Führung

Angebote für: Erwachsene
Termin: Do 02.11.2017 18:00 Uhr
Ort: Neues Museum
Treffpunkt: Information
Kosten: 4 EUR zzgl. Eintritt
Anmeldung: nicht erforderlich
Ausstellung: Zurück! Steinzeit. Bronzezeit. Eisenzeit
Sammlung: Museum für Vor- und Frühgeschichte

Buchen

Im Kalender eintragen