Die Kunst des Klassizismus profitierte stark von der Förderung durch den preußischen Hof. Beispielhaft dafür ist das Mäzenatentum von Friedrich Wilhelm III. und seinem Sohn Friedrich Wilhelm IV. für die Berliner Bildhauerschule unter der Ägide von Christian Daniel Rauch, dessen Stil und Werke das Berliner Stadtbild prägen.

Teilnahmekarten sind online buchbar und am Veranstaltungstag an der Museumskasse erhältlich. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Christian Daniel Rauch und die Hohenzollern.

Öffentliche Führung

Angebote für: Erwachsene
Termin: So 29.10.2017 15:00 Uhr
Weitere Termine: So 03.12.2017  
Ort: Alte Nationalgalerie
Treffpunkt: Information
Kosten: 4 EUR zzgl. Eintritt
Anmeldung: nicht erforderlich
Ausstellung: Kunst des 19. Jahrhunderts
Sammlung: Nationalgalerie

Buchen

Im Kalender eintragen