Vier Termine: Mi / 15 - 16.30 Uhr / 13.9., 20.9., 27.9., 4.10.2017

Eine Jahrtausende überdauernde Geschichte sowie starke Traditionen kennzeichnen zwei der bekanntesten Hochkulturen: das Alte Ägypten und das Alte China. Kulturelle Gegensätze lassen sich im Vergleich der beiden Kulturen ebenso aufzeigen wie überraschende Gemeinsamkeiten. Eine Ägyptologin und eine Sinologin stellen Aspekte beider Kulturen vor und ermöglichen einen Vergleich.

Referentinnen: Manuela Gander, Luise Punge
Teilnahmegebühr: 20 EUR
Veranstaltungsort: Vortragssaal Kulturforum

Ergänzende Werkbetrachtung
W 11a: Do / 5.10. / 14 Uhr
W 11b: Do / 5.10. / 16.30 Uhr - entfällt -
W 11c: Fr / 6.10. / 11 Uhr
Teilnahmegebühr: 6 EUR zzgl. Eintritt
Veranstaltungsort: Neues Museum
Werkbetrachtung buchen


Vorverkauf

Ab 24. August 2017 online und an allen Kassen der Staatlichen Museen zu Berlin.
Bitte beachten Sie, dass Tickets nicht reserviert werden können.

Bitte beachten Sie: Der Einstieg in die Vortragsreihe ist auch zum zweiten Termin noch möglich. Tickets gibt es bis 20.9. – nur an der Museumskasse / Kulturforum!

Weitere Informationen zur Akademie

Akademie | Vortragsreihe 11
China und Ägypten - Wege zweier Hochkulturen
Ägypten

zur Sonderausstellung „China und Ägypten. Wiegen der Welt“ (bis 3.12.2017)

Akademie: Vorträge zu Kunst und Kultur (mehrtägig)

Angebote für: Erwachsene
Termin: Mi 13.09.2017 15:00 Uhr - 16:30 Uhr
Ort: Kulturforum
Treffpunkt: Information
Kosten: 20 EUR Ausstellung: China und Ägypten. Wiegen der Welt
Sammlung: Ägyptisches Museum und Papyrussammlung

Im Kalender eintragen