Sechs Termine: Fr / 15 – 16.30 Uhr / 29.9., 6.10., 13.10., 27.10., 3.11., 10.11.2017

Können Bilder den Klang von Musik wiedergeben? Die Bilder der Ausstellung fordern die Vorstellungskraft des Betrachters, egal ob es sich um die Darstellung eines himmlischen Konzerts oder einer kleinen Musikdarbietung im privaten Kreis handelt. Künstler wie z.B. Mantegna, Rembrandt, Menzel, Kandinsky, Matisse, Picasso oder Lichtenstein haben in ihren zeichnerischen und druckgraphischen Werken individuelle Strategien zur Darstellung von Musik und Klang entwickelt. Diese werden in der Gesprächsreihe herausgearbeitet und diskutiert.

Referentin: Sabine Engel
Teilnahmegebühr: 40 EUR zzgl. Eintritt
Treffpunkt: Besucherinformation Gemäldegalerie

Vorverkauf
Ab 24. August 2017 online und an allen Kassen der Staatlichen Museen zu Berlin.
Bitte beachten Sie, dass Tickets nicht reserviert werden können.

Weitere Informationen zur Akademie

Akademie | Gesprächsreihe 3
Wie klingen Bilder?

zur Sonderausstellung „Wir geben den Ton an. Bilder der Musik von Mantegna bis Matisse“ (bis 5.11.2017)

Akademie: Gespräche zu Kunst und Kultur (mehrtägig)

Angebote für: Erwachsene
Termin: Fr 29.09.2017 15:00 Uhr - 16:30 Uhr
Ort: Kupferstichkabinett
Treffpunkt: Information
Kosten: 40 EUR zzgl. Eintritt
Ausstellungen: Malerei vom 13. bis zum 18. JahrhundertWir geben den Ton an. Bilder der Musik von Mantegna bis Matisse
Sammlung: Kupferstichkabinett

Buchen

Im Kalender eintragen