Vor 200 Jahren wurde der Empfangsraum einer römischen Villa mit einer spannenden Geschichte ausgestaltet. Die Bilder wurden direkt auf Putz an die Wand gemalt. Heute befinden sie sich im Museum. Wie sind sie hierhergekommen und was ist auf ihnen dargestellt? Kannst du den Krimi lösen?

Teilnahmekarten sind online buchbar und am Veranstaltungstag an der Museumskasse erhältlich. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Bilder-Krimi im Museum

Ausstellungsgespräch

Angebote für: Kinder 6 – 12 Jahre
Termin: Sa 18.02.2017 15:00 Uhr
Ort: Alte Nationalgalerie
Treffpunkt: Foyer
Kosten: 4 EUR
Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr.
Anmeldung: empfohlen
Ausstellung: Kunst des 19. Jahrhunderts

Im Kalender eintragen