Ehe- und Geschwisterpaare, Freundespaare und Eltern mit ihren Kindern: Sie alle ließen sich stolz malen, um der Welt zu zeigen, dass sie zusammen gehören. Manchmal zeigen sie sich auf einem Bild gemeinsam, manchmal auch getrennt auf zwei Gemälden. Trotzdem weiß man, dass sie zusammen gehören. Welche gemeinsamen Geschichten haben sie?

Anmeldung und Information Kulturforum
030/ 266 42 3040 (Di – So, 11 – 17 Uhr)

Paare und ihre Geschichten
Augenblicke im Museum

Ausstellungsgespräch

Angebote für: Erwachsene
mit demenziellen Veränderungen
Termin: Di 20.02.2018 14:30 Uhr - 16:00 Uhr
Ort: Gemäldegalerie
Treffpunkt: Information
Kosten: 6 EUR
Für je eine Begleitperson sind der Eintritt und die Führungsgebühr frei.
Anmeldung: erforderlich
Ausstellung: Malerei vom 13. bis zum 18. Jahrhundert
Sammlung: Gemäldegalerie

Buchen

Im Kalender eintragen