Unterstützen Sie uns

Die Staatlichen Museen zu Berlin gehören als Einrichtung der Stiftung Preußischer Kulturbesitz zu den größten Kultureinrichtungen weltweit. Mit ihren 15 Sammlungen, drei Forschungseinrichtungen und der Gipsformerei bilden sie ein Universalmuseum von den Anfängen der Kunst und Kultur der Welt bis in die Gegenwart. Schon früh trugen Schenkungen und Ankäufe von privaten Sammlern und Sammlungen zur Ausformung der heutigen Staatlichen Museen zu Berlin bei. Einer der größten Förderer der Staatlichen Museen zu Berlin war dabei der Berliner Kaufmann James Simon (1851-1932).

Bis heute ist bürgerliches Engagement und Mäzenatentum von großer Bedeutung für den Ausbau, den Erhalt und die Vermittlung der vielfältigen Sammlungen der Staatlichen Museen zu Berlin. Viele unserer Aufgaben und Angebote können wir nur durch die Unterstützung von Förderern und Sponsoren realisieren. Ihnen gilt unser herzlicher Dank!

Wir freuen uns, wenn auch Sie die Staatlichen Museen zu Berlin durch Ihr Engagement unterstützen. Hierfür gibt es, je nach Interesse, zahlreiche Möglichkeiten für Privatpersonen und Unternehmen:

Werden Sie Mitglied in einem der Freundeskreise oder Fördervereine der Museen. Eine Übersicht finden Sie hier.

Leisten Sie eine Sach- oder Geldspende zur Unterstützung der Staatlichen Museen zu Berlin. Über die Möglichkeiten informieren wir Sie gern. Einen entsprechenden Kontakt finden Sie hier.

Engagieren Sie sich im Rahmen eines Sponsorings: Unterstützen Sie Ausstellungen, museumspädagogische Projekte oder andere Bereiche, die Ihrem Interesse entsprechen, und profitieren Sie von einer solchen Partnerschaft. Einen entsprechenden Kontakt finden Sie hier.