Museum für Asiatische Kunst, Museen Dahlem Die Acht Aspekte des Kostbaren Lehrers - Padmasambhava in Kunst und Ritual im Himalaya 28. November 2013 bis 6. April 2014

Guru Rinpoche, der "Kostbare Lehrer"
aus dem Berliner Thangka-Set
Südliches Tibet oder Grenzregionen zwischen Tibet, Bhutan und Indien
Ende 17./ Erstes Drittel 18. Jh.
© Staatliche Museen zu Berlin, Museum für Asiatische Kunst / Jürgen Liepe +
Guru Rinpoche, der "Kostbare Lehrer" aus dem Berliner Thangka-Set Südliches Tibet oder Grenzregionen zwischen Tibet, Bhutan und Indien Ende 17./ Erstes Drittel 18. Jh. © Staatliche Museen zu Berlin, Museum für Asiatische Kunst / Jürgen Liepe
Senge Dradrog aus dem Guru Tsengye-Set
© Mareike Wulff. Staatliche Museen zu Berlin, Museum für Asiatische Kunst / Jürgen Liepe +
Senge Dradrog aus dem Guru Tsengye-Set © Mareike Wulff. Staatliche Museen zu Berlin, Museum für Asiatische Kunst / Jürgen Liepe
Guru Rinpoche, der "Kostbare Lehrer"
Detail aus dem Berliner Thangka-Set
Südliches Tibet oder Grenzregionen zwischen Tibet, Bhutan und Indien
Ende 17./ Erstes Drittel 18. Jh.
© Staatliche Museen zu Berlin, Museum für Asiatische Kunst / Jürgen Liepe +
Guru Rinpoche, der "Kostbare Lehrer" Detail aus dem Berliner Thangka-Set Südliches Tibet oder Grenzregionen zwischen Tibet, Bhutan und Indien Ende 17./ Erstes Drittel 18. Jh. © Staatliche Museen zu Berlin, Museum für Asiatische Kunst / Jürgen Liepe
Guru Rinpoche Prozession
in Zhemgang, Bhutan 2013 
© Mareike Wulff +
Guru Rinpoche Prozession in Zhemgang, Bhutan 2013 © Mareike Wulff
Guru Rinpoche Prozession in Zhemgang, Bhutan 2013
Detail
© Mareike Wulff +
Guru Rinpoche Prozession in Zhemgang, Bhutan 2013 Detail © Mareike Wulff

Antrag auf aktuelle Berichterstattung

Antrag ausserhalb aktueller Berichterstattung

Bitte beachten Sie: Anträge auf Film-, Foto- und Audiogenehmigungen außerhalb der aktuellen Berichterstattung (z.B. Anfragen für Bildungszwecke, zu künstlerischen Projekten, zu Drehterminen im Rahmen von Dokumentationen, Motivnutzungen, private Anfragen und Anfragen zu Porträts von Personen in unseren Häusern) werden in der Zeit vom 11. April 2014 bis 28. April 2014 nicht bearbeitet.  

Anträge auf Film-, Foto- und Audiogenehmigungen zur aktuellen Presseberichterstattung können Sie weiterhin stellen.

Mechtild Kronenberg
Referatsleitung
Presse, Kommunikation, Sponsoring
Tel.: 030 / 266 42 3401
Fax: 030 / 266 42 3410
kommunikation[at]smb.spk-berlin.de

Anne Schäfer-Junker
Presse
Tel.: 030 / 266 42 34 02
Fax: 030 / 266 42 34 09
presse[at]smb.spk-berlin.de

Marion Warther
Pressefotos zur aktuellen Berichterstattung
Tel.: 030 / 266 42 3404
pressebilder[at]smb.spk-berlin.de

Maria Thomassen  
Audio-, Foto-, und Drehgenehmigungen ausserhalb der aktuellen Berichterstattung

Bildung, Vermittlung, Besucherdienste
Generaldirektion
Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz

Tel: +49 30 266-42 2238