Aktuelle Ausstellungen

Ludwig Gies, Totentanz, 1917
Vorderseite. Bronze, 121 mm

Bode-Museum
Gold gab ich für Eisen. Der Erste Weltkrieg im Medium der Medaille

Medaillen und Münzen sind unmittelbare Zeitzeugnisse für die erste große deutsche und europäische...
Mehr

Solidus, Theodosius II., Türkei, 437 n. Chr.

Bode-Museum
Münzen und Medaillen

Das Münzkabinett ist mit 500.000 Objekten eine der größten numismatischen Sammlungen. Die Sammlung...
Mehr

Gefundene Einträge: 2 | Angezeigt 1 - 2 | Alle anzeigen

Zukünftige Ausstellungen

Der thrakische Sänger Orpheus umgeben von Tieren, Bronzemünze von Philippopolis, 209-211 n. Chr.

Bode-Museum
Thrakien 3.0. Münzprägung im Land des Orpheus

Die antike Region Thrakien, die sich über die modernen Länder Bulgarien, Griechenland und den...
Mehr

Gefundene Einträge: 1 | Angezeigt 1 - 1 | Alle anzeigen

Vergangene Ausstellungen

Bode-Museum
Translatio Nummorum
Die zwölf ersten römischen Caesaren in der Renaissance

Antike Münzen stellen bis heute das umfangreichste Quellenmaterial dar, das uns jene Epoche...
Mehr

E wie Eulen nach Athen tragen, Tetradrachme aus Athen, ca. 480-404 v. Chr.

Bode-Museum
ABC des Geldes. Mäuse, Money und Moneten
Kindergalerie des Bode-Museums

Geld ist, was gilt! Das war zu allen Zeiten so und deshalb gibt es ganz unterschiedliche...
Mehr

Der Kriegsheld, Medaille von Ludwig Heinrich Barbiez auf den Sieg Friedrichs in der Schlacht bei Hohenfriedberg 1745

Bode-Museum
Für 8 Groschen ist's genug...
Friedrich der Große in seinen Münzen und Medaillen

Das Medium der Münzen und Medaillen spiegelt Preußen und seinen großen König in besonders...
Mehr

Gefundene Einträge: 3 | Angezeigt 1 - 3 | Alle anzeigen