Museum Europäischer Kulturen wird mit einem Schaufenster im Humboldt Forum vertreten sein

19.07.2016
Museum Europäischer Kulturen

Das Museum Europäischer Kulturen der Staatlichen Museen zu Berlin wird mit einem Schaufenster im künftigen Humboldt Forum vertreten sein. Die Berlin-Ausstellung, so heißt es in einem gestern vorgelegten Papier des Stadtmuseums und der Kulturprojekte GmbH, hat sich auf verschiedene Formen der Zusammenarbeit mit dem Museum Europäischer Kulturen verständigt, um die konzeptionell relevanten europäischen Kulturen und entsprechende Objekte im Humboldt Forum einzubinden. Das Museum bringt zudem seine methodologischen und inhaltlichen Kenntnisse in das Projekt ein. Damit möchte es auf seinen eigentlichen Standort, sein Stammhaus in Berlin-Dahlem aufmerksam machen, an dem es sich nach dem Wegzug des Ethnologischen Museums und des Museums für Asiatische Kunst neu aufstellen wird.

„Ich begrüße es sehr, dass es durch die kollegiale Zusammenarbeit mit der Stiftung Stadtmuseum gelungen ist, gesellschaftliche und alltagskulturelle Themen - gerade im Hinblick auf die plurale Gesellschaft - europäisch zu kontextualisieren“, so Elisabeth Tietmeyer, Direktorin des Museum Europäischer Kulturen. „Das Museum hat sich seit seiner Gründung im Jahr 1999 immer wieder in Ausstellungen und Veranstaltungen mit dem Thema 'Europa in Berlin' auseinandergesetzt und auch seine Sammlungspolitik in Teilen danach ausgerichtet. Darum freut es mich umso mehr, dass dieses über Jahre akkumulierte Know How und der so gewonnene Erfahrungsschatz im Humboldt Forum Anwendung finden wird.“

Auch der Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz, Hermann Parzinger, begrüßte die Pläne des Landes Berlin, die Kooperation mit dem erfolgreichen Dahlemer Haus zu suchen. „Es ist gut, dass das Museum Europäischer Kulturen an der Erstellung des heute vorgestellten Konzeptes für die Berliner Flächen im Humboldt Forum maßgeblich mitgewirkt hat. Nicht nur durch ihre gesellschaftsorientierten und kulturhistorischen Ansätze, sondern auch durch den Charakter ihrer Sammlungen haben das Stadtmuseum Berlin und das Museum Europäischer Kulturen große Schnittmengen und ergänzen sich inhaltlich hervorragend: Während sich das Stadtmuseum mit urbanen Lebenswelten und der kulturell diversen Gesellschaft in Berlin beschäftigt, widmet sich das Museum Europäischer Kulturen diesen Themen in Zusammenarbeit mit Partnermuseen auf nationaler und europäischer Ebene.“

Weiterführende Links:

Humboldt Forum

Museum Europäischer Kulturen

Stiftung Preußischer Kulturbesitz

Stadtmuseum Berlin