Herbstferien 2017

29.09.2017

In den Herbstferien bieten die Staatlichen Museen zu Berlin ein abwechslungsreiches Programm für Kinder und Jugendliche. Vom 21. Oktober bis zum 5. November 2017 laden zehn mehrtägige Workshops zum intensiven Erkunden der Museen und zum eigenen Gestalten ein.

An allen Wochenenden finden zudem einstündige Ausstellungsgespräche und zweistündige Workshops für Kinder, Familien und Jugendliche statt. Ausgewählte Angebote richten sich an Kinder und Jugendliche mit und ohne Beeinträchtigungen. 

Gleich drei Sonderausstellungen befassen sich im Herbst mit außereuropäischen Kunstwerken: Objekten aus China und Afrika, die im Rahmen der Sonderausstellungen „China und Ägypten. Wiegen der Welt“ im Neuen Museum, „Unvergleichlich: Kunst aus Afrika im Bode-Museum” und „Gesichter Chinas. Porträtmalerei der Ming- und Qing-Dynastie (1368- 1912)“ am Kulturforum. Die Objekte bieten Kindern und Jugendlichen Anlässe für viele unerwartete Begegnungen und eine kreative Auseinandersetzung mit den Objekten.

Herbstferienprogramm

Alle Angebote der Bildung und Vermittlung für Kinder und Familien

Halbjahresprogramm Bildung und Vermittlung für Kinder und Familien 2/2017 als PDF 

Newsletter Kinder und Familien abonnieren