Zu sehen ist die Wort-Bild-Marke des Festes am Kulturforum.
© Staatliche Museen zu Berlin

Das Kulturforum neu erleben. Das Fest am Kulturforum - 14./15.6.2014

14.06.2014
Kulturforum

Am 14. Und 15. Juni 2014 wird das Kulturforum für zwei Tage zum Festplatz für ganz Berlin. Erstmals schließen sich alle kulturellen Einrichtungen vor Ort zusammen und veranstalten ein gemeinsames Sommerfest in ihren Häusern und auf den sie verbindenden Freiflächen.

Die Stiftung Berliner Philharmoniker und die Stiftung Preußischer Kulturbesitz mit den Staatlichen Museen zu Berlin, dem Musikinstrumenten-Museum, dem Ibero-Amerikanischen Institut und der Staatsbibliothek zu Berlin bieten gemeinsam mit der Stiftung St. Matthäus und der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt ein abwechslungsreiches Programm zu Kunst und Musik, Tanz, Mode, Theater, Literatur und Architektur für alle Berlinerinnen und Berliner sowie die Gäste der Stadt. Das vielfältige Angebot zum Mitmachen richtet sich an Kinder, Familien und Kreative.

In einer gemeinsamen Pressekonferenz stellten Michael Eissenhauer (Staatliche Museen zu Berlin), Hermann Parzinger (Stiftung Preußischer Kulturbesitz), Martin Hoffmann (Berliner Philharmoniker) und Michael Münch (Deutsche Bank) das Programm vor.

Online-Tickets

Die Website zum Fest am Kulturforum

Programm der Staatlichen Museen zu Berlin

zurück