Das Foto zeigt Besucher vor und auf den Treppen des Pergamonaltars im Pergamonmuseum.
© Staatliche Museen zu Berlin / Achim Kleuker

Pergamonaltar voraussichtlich ab Ende September 2014 bis 2019 nicht zu besichtigen

22.02.2014
Pergamonmuseum

Im Rahmen des Masterplans Museumsinsel wird das Museum nach Plänen des Architekturbüros Ungers seit 2013 abschnittsweise saniert. Im Zuge dieser Sanierung wird der Saal mit dem Pergamonaltar voraussichtlich ab Ende September 2014 bis 2019 geschlossen. Der Südflügel des Pergamonmuseums mit dem Ischtar-Tor, der Prozessionsstraße und dem Marktor von Milet sowie dem Museum für Islamische Kunst bleibt weiterhin geöffnet.

zurück