Nachrichten

Das Foto zeigt eine Luftaufnahme einer geplünderten Grabungsstätte in Umma Tell Jokha im Irak (2003). Die linearen Strukturen sind Ergebnis von Ausgrabungen der irakischen Antikenverwaltung, die Löcher und Gruben sind Folge von Raubgrabungen.
© Comando Carabinieri Tutela Patrimonio Culturale

Nationales Forschungsprojekt ILLICID will illegalen Handel mit Kulturgut in Deutschland untersuchen

04.03.2015

Michael Eissenhauer, Generaldirektor der Staatlichen Museen zu Berlin, verleiht den Realitätspreis an Merlin Hipp.
© Staatliche Museen zu Berlin / Anne Schuhmann

Die Gewinner des Ideenwettbewerbs WÜNSCH DIR WAS! stehen fest

01.03.2015