Bildergalerie

+
Rüsselbecher, Grabbeigabe, Nettersheim, Nordrhein-Westfalen, spätes 6.–frühes 7. Jh. n. Chr.
+
Riemenzunge mit Brustbild, Gammertingen, Bad.-Württemberg, spätes 7. Jh. n. Chr.
+
Behälter für Leichenbrand, Wulfen, Sachsen-Anhalt, um 1.200 v. Chr.
+
Zeremonialhut, Fundort unbekannt, um 1.000 v. Chr.
+
Gefäße der Bandkeramik, Mitteldeutschland, 6.–5. Jahrtausend v. Chr.
+
Schwert und Anhänger, Taman, Russland, 5. Jh. n. Chr.
+
Anthropomorphes Gefäß, Troja, Sammlung Schliemann, 2. Hälfte 3. Jahrtausend v. Chr.
+
Kumanische Skulpturen, Oblast Charkiw, Ukraine, 12. Jh. n. Chr.

Das Museum für Vor- und Frühgeschichte präsentiert seine einzigartigen Objekte im Neuen Museum auf der Museumsinsel Berlin.

Informationen zu Adresse, Öffnungszeiten, Eintrittspreisen und Verkehrsverbindungen finden Sie hier.

Bei Fragen Rund um Ihren Museumsbesuch wenden Sie sich bitte an die Infoline der Staatlichen Museen zu Berlin:


Tel.: 030 / 266424242 (Mo - Fr 9 - 16 Uhr)
Fax: 030 / 266422290
service[at]smb.de

Postanschrift:
Geschwister-Scholl-Straße 6
10117 Berlin

Tel.: 030 / 266425301
Fax: 030 / 266425303
mvf[at]smb.spk-berlin.de 

Direktor: Prof. Dr. Matthias Wemhoff
Stellvertretende Direktorin: Dr. Alix Hänsel